28. September 2014

Sunday: I Get A Little Bit Breathless


Daumen hoch für: Wie er mich  beruhigt, ich nur bei ihm wirklich abschalten kann und den Stress für eine Weile vergesse.  
Daumen runter für: So viel Pech habe ich schon lange nicht in einer Woche erlebt. 
Gekauft: neue Herbst-Stiefeletten, ahu! (unten im 2. Bild zu sehen) 
Gedacht: "Wo verdammt war ich, als das Stoffgebiet durch genommen wurde!!??"
Gesucht: Zeit zum abschalten um Dinge zu tun, die mich Erfüllen.  
Entdeckt: Wie schwach meine Konzentration ist, meine Gedanken im Unterricht abdriften und ich nichts dagegen tun kann. Endlich die Schuhe gefunden, die gesucht wurden.  
Sehenswert: Guardians of the Galaxy - Kino sofort! 
Hörenswert: All of me - Cover by  Robert Paul Hegenbarth (schaut rein, ist ein guter Kerl. Woher ich das weiß?         Na, weil ich ihn kenn'.)
Gut zitiert: "Take a lover who looks at you like maybe you are magic."
Letzte Sünde: Sind wahrscheinlich so viele, dass ich mich gar nicht an sie erinnere. haha. 




Kleines Resultat aus letztem Shooting. | Outfit of the day. | Sie trägt wirklich mein Design für immer unter der Haut. #omg
Geburtstagskuchen für den Freund. | kleines selbst gebasteltes für eine Freundin. | Naildesign ausprobiert.


Warten = Selfi-Time. | Clueso fix auf der Straße 'nen Konzert gegeben! | Urlaub mit ihm. Mag zurück!

Nom Nom. | Speziell, aber unglaublich lecker!| Ferienjob. Beim Shooting assistieren.

Erinnerung an Klassenfahrt. | Guter Start in den Tag. Obstsalat & Musik im Bett. | Farbgefühle! Ferien beginnen.

29. Juli 2014

Steal This Style: Miranda Kerr

Ich möchte meinen Baby wieder neues Leben einhauchen. Und starte mit einer neuen Steal-This-Style-Reihe. Es gibt so viele berühmte Persönlichkeiten bei denen man sich ruhig auch für den eigenen Kleiderschrank abgucken kann. Du magst jetzt denken: "Klar, weil ich mir auch ihre Kleidung leisten kann und die werden doch sowieso von Stylisten jeden Tag angezogen." Ja, natürlich haben die meisten von ihnen auch im Alltag ihre Berater, aber im Endeffekt ziehen sie das an in was sie sich wohlfühlen und sie wiederspiegelt. Zumindest sollte es so sein. Und in den Geschäften die wir "bürgerlichen" Menschen betreten, gibt es auch einige Sachen zu finden, die ähnlich aussehen, wie die die du eventuell an einem Star gesehen hat.

Beginnen möchte ich diese Reihe mit dem Model Miranda Kerr. Jeder von euch kennt sie bestimmt. Sie ist einer meiner Lieblings Models. Ich finde sie vom Typ her, von ihrem Aussehen und Ausstrahlung sehr natürlich und bodenständig. An ihrem Styling mag ich das Schlichte. Sie wirkt nie aufdringlich mit ihren Outfits und kombiniert sie schlicht und elegant. Ich denke, dass sie mit ihrem Stil nie ins Fettnäpfchen tritt. Und das mag ich. Weil es zeitlos ist.


Sonnenbrille: H&M  ||  Kette: H&M  ||  BH: ASOS || Top: ASOS || Hose: ZARA ||  Tasche: ZARA ||  Schuhe: ASOS



 Komplettes Outfit = 181,34€


Hut: H&M || Hemd: H&M || Rock: ASOS || Jacke: H&M || Ring-Set: ASOS || Tasche: ASOS || Schuhe: H&M

Komplettes Outfit = 166,77€


Sonnenbrille: ASOS || T-Shirt: H&M || Armbänder: ASOS || Rock: SheinSide || Tasche: ZARA || Schuhe: ASOS

Komlettes Outfit = 113,25€